Weinkarte

  • Print

Weine als PDF :Weine offen Offenausschank  / Weine Flaschen Weine Rot und Weiss

Weine Offenausschank

 

Weisswein 

1 dl

5 dl

7.5 dl

Chasselas

4.80

24.00

32.50

Epesses Grand Vin de Lavaux

5.50

27.50

 

Terre di Gudo Merlot Bianco

5.00

25.00

 

Rosé      

Oeil de Perdrix  

5.00 25.00  

Rotweine

     

Baselbieter Pinot Noir

5.00

25.00

 

Rioja Baron de Ley

5.50

27.50

37.50

Merlot del Veneto 

4.00

20.00

 


 

                                                                         Weissweine                             7.5dl

Baselbieter Riesling-Sylvaner                          2018                                             39.50

Siebe Dupf Kellerei Liestal, Baselland, Schweiz

Riesling-Sylvaner

Dieser Riesling-Sylvaner begeistert in der Nase mit Aromen von reifem Steinobst, Zitrone, etwas Muskat und leicht floralen Noten. Am Gaumen wiederum viel Frucht gepaart mit einem saftigen Säuregerüst und viel Schmelz.
Mit den letzten beiden Jahrgängen wurde dieser Weisswein am Grand Prix du Vin Suisse jeweils unter die drei besten Riesling-Sylvaner der Schweiz gewählt.

 

 

Lutry                                                                  2017                                           33.50

J&M Dizerens, Waadtland, Schweiz

Chasselas

Lutry liegt im Lavaux, direkt östlich von Lausanne. Dort werden wunderbar ausgewogene Chasselas gekeltert, welche mit blumigen und fruchtigen Aromen gepaart mit leichten Akzenten von Unterholz brillieren. Ein Vorzeige-Chasselas mit einem lang anhaltenden Abgang.

 

 

Chasselas                                                            2018                                          32.50

Domaine de La Brazière, Serge Dentan, Waadtland, Schweiz

Chasselas

Die Domaine de la Brazière liegt in Tartegnin am Genfersee in der AOC La Côte. Serge Dentan produziert hier einen wunderbaren Chasselas mit viel Zitrusfrucht, einer spürbaren Mineralität und einer angenehmen Spritzigkeit. Der perfekte Wein zum Apéro, zum kalten Plättli oder zum Fondue.


 

Candora Chardonnay                                            2018                                        44.00

Schola Sarmenti, Apulien, Italien

Chardonnay

Dieser Chardonnay vom Spitzenweingut Schola Sarmenti begeistert in der Nase mit intensiven Aromen nach gelbem Steinobst, exotischen Noten nach Ananas und Mango, leicht floralen Akzenten und einem Hauch Vanille. Am Gaumen ist er charaktervoll und vollmundig mit viel Frucht, einer animierenden Säurestruktur und einer angenehmen Würze. Ein erfrischender Chardonnay aus dem Stiefelabsatz Italiens.

 

                                                                             

                                                                               Roséwein                           7.5dl

 

 

Rosé Méditerranée                                                 2018                                      39.50

Domaine de Triennes, Provence, Frankreich

Cinsault, wenig Grenache, Syrah & Merlot

Dieser Rosé aus einem Joint-Venture der beiden berühmten Burgunder-Domainen Romanée-Conti und Dujac in der Provence besticht mit einer helllachsrosa Farbe. Er begeistert mit fruchtigen Aromen von roten Früchten, Zitrus, würzigen Akzenten und einer angenehmen Säure. Ein wunderbarer Roséwein der mit Frische und Eleganz überzeugt und ein grosses Trinkvergnügen bereitet.

 

 

                          

                                                                                      Rotweine                      7.5dl

 

 

Syydebändel Pinot Noir Barrique                           2018                                      46.00

Verein Syydebändel, Baselland, Schweiz

Pinot Noir

In der Nase glänzt dieser Pinot Noir mit kräftigen Fruchtaromen von Weichselkirschen, Walderdbeeren und reifen Brombeeren gepaart von
leicht kräutrigen Noten und einer spürbaren Edelholzwürze. Im Gaumen
ist er äusserst rund und saftig mit viel Kirschenfrucht, einer animierenden Säurestruktur, reifen Gerbstoffen und einem lang anhaltenden Abgang.
Ein toller Wein aus unserer Region.

 

 

Ripasso Corte Sant Anna                                    2017                                          41.50

Rubinelli-Vajol, Veneto, Italien

Corvina, Rondinella, Molinara

Der Corte Sant’Anna gefällt in der Nase mit typischen Aromen von gedörrten Früchten, Rosinen, dunklen Beeren und etwas Tabak. Am Gaumen
ist er wiederum sehr fruchtbetont und würzig mit einer leicht süssen Spitze, runden Gerbstoffen und einem samtigen Mundgefühl.
                                                                                                                                     

7.5dl

 

Primitivo del Salento                                           2016                                         33.50

Trentacinquesimo Parallelo, Apulia, Italien

Primitivo

Ein weicher, runder und fruchtiger Rotwein mit ausgeglichener Säure und mittleren Körper. Dieser samtige und fruchtbetonte Primitivo zeigt Aromen von Kirschen und Lakritze, eine pfeffrige Würze und ein weiniges Bukett.

 

 

Rioja Baron de Ley                                                2014                                       37.50

Baron de Ley, Rioja, Spanien

Tempranillo

Dieser Rioja zeigt sich mit Aromen von reifen Früchten, Gewürzen und einem Touch Vanille. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, vollmundig und gut strukturiert mit spürbaren Gerbstoffen und einem lang anhaltenden Abgang.

 

 

Merlot                                                                       2016                                    46.00

Domaine de Triennes, Provence, Frankreich

Merlot

Wunderbare Aromen von Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und Lakritze begrüssen die Nase. Eine tolle Struktur, Frische und leichte Noten von Kakao und Tabak erfreuen den Gaumen. Ein Merlot der bereits in jungen Jahren unglaublich viel Spass bereitet.

 

 

Passo Doble                                                             2015                                    36.50

Masi Tupungato, Mendoza , Argentinien

Malbec & Corvina

Für diesen Wein werden dem Jungwein aus Malbec angetrocknete Corvina-Trauben zugefügt um eine zweite Gärung einzuleiten. Nach einem 12-monatigen Ausbau im Barrique ist ein äusserst fruchtbetonter und kräftiger Rotwein mit Aromen von dunklen Beeren, warmen Gewürzen, Röstaromen und etwas Marzipan entstanden